Hard- und Software Blog – lamaisondesenseignants.com

So entfernen Sie ein Laufwerk unter Windows 10 auf sichere Weise

Wenn Sie ein USB-Laufwerk auf Ihrem Windows 10-Rechner nicht mehr verwenden, ziehen die meisten Leute es einfach ab. Je nach den Einstellungen Ihres Geräts ist es jedoch in der Regel am besten, Windows zu informieren, bevor Sie das Laufwerk entfernen, um das Risiko eines Datenverlusts zu minimieren. So geht’s.

Wann ist es sicher, ein USB-Laufwerk einfach abzutrennen?

Standardmäßig können Sie ein USB-Laufwerk oft sicher von einem Windows 10-Rechner entfernen, indem Sie es einfach ausstecken – es sei denn, es wird aktiv darauf geschrieben, und Sie wissen nicht unbedingt, wann das im Hintergrund geschieht. Es ist eine gute Idee, Laufwerke sicher zu entfernen, wenn Sie sich Sorgen über Datenverluste machen.

Wenn Sie die Zwischenspeicherung von Schreibvorgängen auf Ihrem USB-Laufwerk aktiviert haben (durch Auswahl von „Bessere Leistung“ im Geräte-Manager), müssen Sie immer das Benachrichtigungssymbol „Hardware sicher entfernen“ verwenden, um das Laufwerk sicher zu entfernen.

Wenn Sie überprüfen möchten, ob das Schreibcaching auf Ihrem Wechsellaufwerk aktiviert ist, öffnen Sie das Startmenü, geben Sie „Geräte-Manager“ ein und klicken Sie auf „Enter“. Suchen Sie unter der Überschrift „Laufwerke“ das externe Laufwerk, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Eigenschaften“. Unter der Registerkarte „Richtlinien“ sehen Sie sich den Abschnitt „Entfernungsrichtlinie“ an.

Wenn „Schnelles Entfernen“ ausgewählt ist, können Sie Ihr Laufwerk (wenn es nicht verwendet wird) einfach ausstecken, ohne Windows zu informieren.

Wenn Sie die Option „Bessere Leistung“ ausgewählt haben, müssen Sie definitiv das Benachrichtigungssymbol „Hardware sicher entfernen“ verwenden, um das Laufwerk sicher zu entfernen. Hier erfahren Sie, wie.

So entfernen Sie ein USB-Laufwerk sicher unter Windows 10

Wenn Sie ein USB-Laufwerk an Ihren Windows 10-Rechner angeschlossen haben und es sicher entfernen möchten, suchen Sie das Symbol „Hardware sicher entfernen“ (das wie ein USB-Stecker aussieht) im Benachrichtigungsbereich der Taskleiste, das sich normalerweise in der unteren rechten Ecke des Bildschirms befindet. Wenn Sie es nicht sehen können, klicken Sie auf den Pfeil nach oben, um versteckte Symbole anzuzeigen.

Sobald das Symbol „Hardware sicher entfernen“ sichtbar ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

Suchen Sie in dem sich öffnenden Menü den Namen des Laufwerks, das Sie entfernen möchten; davor steht das Wort „Auswerfen“. Klicken Sie darauf.

Klicken Sie auf „Auswerfen“ und den Namen des USB-Laufwerks, das Sie in Windows 10 entfernen möchten.

Wenn gerade Schreibvorgänge ausgeführt werden, vergewissert sich Windows, dass alles abgeschlossen ist, bevor es das Laufwerk auswirft. Sobald das Laufwerk sicher entfernt werden kann, werden Sie von Windows mit einer Popup-Benachrichtigung mit dem Titel „Hardware sicher entfernen“ darauf hingewiesen.

Kommentare sind geschlossen.